Willkommen im Ötzi-Dorf

Der Verein für prähistorische Bauten und Heimatkunde, mit Sitz in Umhausen, hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Umhausen und unter wissenschaftlicher Leitung der Universität Innsbruck (Institut für Archäologie Univ.Prof. Dr. Walter Leitner) das "Ötzi-Dorf" errichtet.

Ein archäologischer Freilichtpark, der den Besuchern "Leben, Wohnen und Wirtschaften in der Jungsteinzeit", zur Zeit des berühmten Ötzi, also vor rund 5.000 Jahren, veranschaulichen möchte.

stier 02

Ötzi-Franz

Seit 2001 ist er der Hauptdarsteller des "Mannes aus dem Eis" bei den wöchentlichen und monatlichen Darbietungen vom "steinzeitlichen Dorfleben...". Ein Erinnerungsfoto mit Ötzi-Franz ist garantiert ein besonderes Mitbringsel.

OEtzi-Franz

Qualitätsverbesserung und Barrierefreiheit im Ötzi-Dorf

urkraft transparent 01

4 imposante Ausflugsziele bilden die URKRAFT UMHAUSEN: Der Stuibenfall -Tirols größter Wasserfall, der Greifvogelpark, das Ötzi-Dorf und und der Badesee. Alle Einrichtungen und Naturschauspiele garantieren unvergessliche Eindrücke für die ganze Familie.

800.000 Besucher im Ötzi-Dorf

Am 08. Juli hatte die Familie Wörndle aus Grinzens zwei Gründe zu feiern.

Einerseits verbrachten sie einen tollen und abwechslungsreichen Kindergeburtstag, ihrer Tochter Leonie, im Ötzi-Dorf. Dort standen Führungen, Basteln, Grillen und viele weitere tolle Attraktionen am Programm.

Dann um 13 Uhr gab es eine Überraschung. Die Familie wurde als 800.000 Besucher des Ötzi-Dorfes geehrt.
Edmund Schöpf (Gemeinderat), Fini Wolf und Eva Jenewein (Führerinnen vom Ötzi-Dorf), Gudrun Lutz (Gemeinderat und Führerin), Johann Kammerlander (Vizebürgermeister von Umhausen), Leonhard Falkner (Geschäftsführer vom Ötzi-Dorf) und Michael Scheiber (Ötzi-Dorf-Vorstand und Kassier) (letzte Reihe v. li. n. re.) haben der Familie dafür ein kleines Präsent überreicht.

  • IMG 8202
  • IMG 8222

Tiroler Familientag am 21. Mai 2017

Der Tiroler Familientag, welcher am 21. Mai 2017 rund um den größten Wasserfall Tirols stattgefunden hat, war ein großer Erfolg. Rund 3.000 Besucher nahmen an der Veranstaltung des Landes Tirol mit LH Günther Platter, LR Beate Palfrader und KO Mag. Jakob Wolf (v. li. n. re.) teil. Speziell die Flugvorführungen im Ötztaler Greifvogelpark wurden von den Familien stark besucht.

Weitere Impressionen finden Sie hier!

18672945 948109538664872 8689301964821504075 o

Das Ötzi-Auto 2017

Wie jedes Jahr stellt das Autohaus Kapferer&Kapferer während der Saison einen Vorführwagen der Geschäftsleitung des Ötzidorfes zur Verfügung.

Autouebergabe
Benedikt Kapferer und Leonhard Falkner
Druckansicht PDF-Ansicht

Ötzi-Dorf - 6441 Umhausen, Österreich
Tel  +43 (0) 5255 /50022 oder 5795 - Fax +43 (0) 5255 / 50022-15
office@oetzi-dorf.at

Foerderleiste LEADER mit RMI 03